Breuberg: Spielautomaten im Visier von Gaststätteneinbrechern

Breuberg (ots) – Eine Gaststätte in der Höchster Straße geriet am frühen Samstagmorgen (25.11.) gegen 6.20 Uhr in das Visier von Kriminellen. Die Täter verschafften sich durch ein Fenster Zugang in das Lokal und hebelten dort anschließend drei Spielautomaten auf. Das darin befindliche Geld entnahmen sie aber nicht. Stattdessen ließen sie eine auf dem Tresen abgelegte Geldbörse mit mehreren hundert Euro mitgehen. Vermutlich wurden die Einbrecher durch die ausgelöste Alarmanlage gestört und flüchteten daraufhin überhastet aus der Gaststätte. Hinweise in diesem Zusammenhang bitte an die Kriminalpolizei in Erbach (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06062/953-0.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.